Kein Bild
EU - Rat, Kommission, Parlament

Was heißt eigentlich „klimaneutral“?

Beim EU-Gipfel gab es keine Einigung auf ein gemeinsames Ziel zur „Klimaneutralität“ bis 2050. Die Thematik wurde in der Schlusserklärung zum Gipfel dann auch nur noch durch eine – nachträglich – eingefügte Fußnote erwähnt. (ZEIT-Online berichtet) Es sieht so aus, als verließe die EU den von Greta inszenierten Panik-Modus und ließe sich von den „Abweichlern“ – Polen, Ungarn und Tschechien – gar nicht ungern dazu verführen, aus dem Albtraum mit den grüngefärbten Reinkarnationen der apokalyptischen ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Deutschland ad infinitum – Die Grenzen der Unendlichkeit

Paukenschlag No. 23 /2019 – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 23 2019 Deutschland ad infinitum Geografieunterricht 1942 an einer Berliner Volksschule. Der Lehrer zeigt auf dem Schulglobus die Kontinente. Afrika, Asien, Amerika, Europa, Australien … „Und wo ist Deutschland?“, fragt der kleine Fritz. „Komm mal nach vorne zum Globus“, meint der Lehrer, damit du es besser sehen kannst. „Wirklich? Das ist alles?“, fragt Fritzchen ungläubig, um dann nachzulegen: „Weiß der Führer das?“ Ein Witz, ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Merkels Credo – Bekenntnis zur Klimaneutralität ab 2050

Bei den Einwohnerämtern und Standesämtern wurde früher gerne nach dem „Bekenntnis“ gefragt. Die Antwort lautete dann entweder „katholisch“ oder „evangelisch“, und wenn jemand  mit „Jehovas Zeugen“ oder „neuapostolisch“ antwortete, dann trug der Beamte ein „vd“, wie „Verschiedene“ ins Dokument ein. Da war die Welt – bekenntnistechnisch – in Deutschland noch einfach und übersichtlich. Über Angela Merkel habe ich bei EPOCH TIMES die Tage gelesen, sie habe sich zum Ziel der Klimaneutralität bis 2050 bekannt. Ich ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Wissen Sie noch, worum es eigentlich geht?

Täglich um 20.00 Uhr läuft bei mir die Tagesschau. Die „Macht um acht“, wie Uli Gellermann die täglichen 15 Minuten Volksbenachrichtigung nennt, ist mein letzter fester Anker, den ich noch im Abgrund der Mainstreammedien hängen lasse, um so ungefähr zu wissen, was ich denken soll. Dort erfahre ich, dass der Hauptstadtflughafen BER nun tatsächlich 2020 in Betrieb gehen wird. Der Flughafen-Chef habe alles im Griff. Bei ntv, einem nicht gerade mainstreamfernen Medium, wird allerdings darauf ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Hart und verquer – Was Trump und Plasberg verbindet

Ich weiß nicht, warum ich es mir wieder einmal angetan habe. Gestern Abend, Frank Plasberg und die Klimajäger. Ein Herr Lanz, von dem ich bisher nur wusste, dass er was mit Fernsehen macht, eröffnete die Runde mit den alten Eisberge-schmelzen-Selfies von Angela  Merkel, nur ohne Angela Merkel. Auch ein sterbender Eisbär, der den Schock, von Herrn Lanz abgelichtet worden zu sein, dann doch noch etliche Jahre überlebt haben soll, kam groß ins Bild.  Die Botschaft ||| … weiterlesen

Kein Bild
Satire

Rudolf-Diesel-Denkmal muss abgerissen werden!

Der Klima-Mörder Rudolf Diesel, dem noch im Mai 2008, anlässlich der Feiern zu seinem 150. Geburtstag in Augsburg ein Denkmal gesetzt wurde, ist nun, 10 Jahre später, endgültig als kaltblütiger und heimtückischer Massenmörder entlarvt. In Augsburg – was heißt in Augsburg? In ganz Schwaben, selbst im baden-württembergischen Stuttgart – haben sich Bürgerinitiativen gebildet, die mit dieselgeschwärzten Lungen skandieren: „Diesel muss weg! Diesel muss weg!“, und dabei Unterstützung von allerhöchster Stelle erfahren. Noch am Nachmittag des ||| … weiterlesen