Kein Bild
Deutschland - allgemein

Als wäre es das Wichtigste

Ursula von der Leyen, Kommissions-Präsidentschafts-Aspirantin, will eine paritätisch besetzte Kommission anführen.  Ich hab‘ erst überlegen müssen, was das  bedeuten könnte. Paritätisch stand ja bisher immer für „Arbeitgeber und Arbeitnehmer zahlen zu gleichen Teilen die Beiträge zur Sozialversicherung“, aber bisher doch nie dafür, dass die EU-Kommission aus ebenso vielen Frauen wie Männern bestehen soll. Abgesehen davon, dass damit die Angehörigen des dritten offiziell anerkannten Geschlechts und aller anderen  sozialen Konstrukte wieder einmal harsch diskriminiert werden, als ||| … weiterlesen

Kein Bild
Kirche - Religion - Dogmatismus

… denn sie wissen nicht, was sie glauben.

Wenn der gemeine Christ erst einmal empört ist, dann will er alles Mögliche: Rache, Vergeltung, Strafe, Aufklärung, gerne auch ein Häppchen Rufmord – bloß nicht das, was der christliche Glaube gebietet, nämlich Vergebung. Da hat es ein alter, schon im Ruhestand befindlicher Priester gewagt, eine Predigt zu halten und den Gläubigen darin nahegelegt, Vergebung zu üben. Klar. Das haben alle schon einmal gehört, die sich noch zu Gottesdiensten in Kirchen versammeln. Das macht man so. ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Staat? Was ist das?

PaD No. 26 /2019 – hier auch als PDF verfügbar:PaD 26 2019 Staat – Was ist das     Wolfgang Schimanks Buch, „Ist Deutschland ein souveräner Staat?“, erschienen im Anderwelt Verlag, stellt eine vermeintlich harmlose Frage und gibt verstörende Antworten darauf. Doch dass Schimank die Betonung auf „souverän“ legt, bringt gleichzeitig jenes Andere, nämlich die Frage nach der tatsächlichen Staatlichkeit jenes ziemlich amorphen Gebildes hervor, das von  manchen noch „Deutschland“ genannt  wird, von der höchsten ||| … weiterlesen

Kein Bild
CDU

Die deutschen Klimaziele

Erkennen Sie die Absurdität dieser Überschrift: „deutsche Klimaziele“? Dass im Augenblick heiße Luft aus der Sahara nach Europa strömt und auch Deutschland erreicht, ist für manche Zeitgenossen Anlass genug, die Forderung nach dem totalen Krieg gegen die Kohle noch weiter zu verschärfen und den Ausstiegstermin noch weiter vorzuziehen. Dazu sind zwei Aussagen zu treffen: Bei der derzeitigen Hitzewelle handelt es sich um Wetter. Die im Augenblick vorherrschende Wetterlage, die heiße Luft aus Afrika nach Europa ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Soziales

Berliner Bedeckelungsgelüste – Mieten für fünf Jahre einfrieren

Ach, was muss man oft von bösen Deckeln hören oder lesen, wie zum Beispiel hier von diesen, welche in Berlin grad sprießen: Der Duden kennt drei Bedeutungen des Wortes „Deckel“, nämlich aufklappbarer oder abnehmbarer Verschluss eines Gefäßes, Behälters, einer Kiste, eines Koffers, Möbelstücks vorderer oder hinterer Teil des steifen Umschlags, in den ein Buch eingebunden ist Kopfbedeckung (salopp) Wie ist nun die Miete einzuordnen, die einen Deckel erhalten soll? Die Miete ist weder Gefäß noch ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Deutschland ad infinitum – Die Grenzen der Unendlichkeit

Paukenschlag No. 23 /2019 – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 23 2019 Deutschland ad infinitum Geografieunterricht 1942 an einer Berliner Volksschule. Der Lehrer zeigt auf dem Schulglobus die Kontinente. Afrika, Asien, Amerika, Europa, Australien … „Und wo ist Deutschland?“, fragt der kleine Fritz. „Komm mal nach vorne zum Globus“, meint der Lehrer, damit du es besser sehen kannst. „Wirklich? Das ist alles?“, fragt Fritzchen ungläubig, um dann nachzulegen: „Weiß der Führer das?“ Ein Witz, ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Sloterdijk – und die Kunst des Möglichen

Philosophen sind problematisch. Sloterdijk ist unter den Zeitgenössischen vielleicht der Problematischste. Anders als Precht, den ich für mich gerne den „Andre Rieu der Philosophie“ nenne, weil auch er den Effekt über den Gehalt stellt, stellt sich Sloterdijk der Tiefe. Es spielt keine Rolle, dass er dabei gelegentlich versinkt. Auch seine „Tauchgänge“ sind anregendes Gedankenfutter. Als ich 1983 seine „Kritik der zynischen Vernunft“ gelesen habe, war ich begeistert und überzeugt, Sloterdijk verdiene einen Sitz im Olymp. ||| … weiterlesen

Kein Bild
Links-grüne Ideologie

Zungenschlag, falscher

Unsere wunderschöne deutsche Sprache. Unsere wunderschöne deutsche Sprache hat das „Hörbild“ vom „falschen Zungenschlag“ hervorgebracht. Schade, dass diese treffende Charakterisierung einer um einen Hauch zu vollkommenen Lüge, einer nur im kleinsten Detail verräterischen Sprache, längst untergegangen und außer Betrieb genommen worden ist. In den verstaubten Bänden alter Bibliotheken schläft sie einem jüngsten Tag entgegen, der wohl nie kommen wird. „Fake News“ ist noch nicht einmal ansatzweise ein Ersatz dafür. Wer noch nicht im Stadium der ||| … weiterlesen