Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Auf Grund gelaufen – Marine und Grundgesetz

PaD 20 /2019 – Hier auch als PDF verfügbar: PaD 20 2019 Auf Grund gelaufen – Marine und Grundgesetz Die Bundesmarine im Pech. Kaum sind wieder mal wenigstens drei von 6 U-Booten fahrbereit, sitzt schon wieder eines davon vor Norwegen nach versehentlicher Grundberührung fest. Vermutlich hatten die diensthabenden Offiziere an Bord einfach nicht glauben wollen, dass es mit ihnen so schnell abwärts gehen könnte. Natürlich muss man ihnen zugute halten, dass es da unten ganz ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Die Impfpflicht … und bist Du nicht willig, so brauch‘ ich Gewalt.

Früher, in Zeiten der Kaiser und Könige, als alle Macht in deren Händen lag, tröstete man das Volk unter anderem mit dem Psalm 23. Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser. Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen. Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bürgerrechte

Tag der Pressefreiheit

Die Pressefreiheit hat ihren Tag gehabt. Seit heute, 0.00 Uhr, ist wieder Normalität angesagt. Wenn ein Vogel erst einmal lange genug im Käfig gesungen hat, wird er entweder immer wieder freiwillig dahin zurückkehren, oder eben vor die Katzen gehen.

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Das Gewaltmonopol der Guten

Die Zeiten, in denen es als richtig galt, dem Bürger die Anwendung von Gewalt zur Durchsetzung seiner Interessen zu verbieten und stattdessen ein Gewaltmonopol des Staates zu schaffen, neigen sich offenbar ihrem Ende zu. Die Zeiten, in denen es als richtig galt, dass der demokratisch verfasste Staat mit dem ihm übertragenen Gewaltmonopol so umgehen würde, dass dabei eine weitestgehend friedliche Gesellschaft im Vertrauen auf Gesetz und Recht entstünde, sind bereits vorüber. Die Zahl derjenigen, die ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Die Diskriminierungsfalle

PaD 14 /2019 vom 4. April 2019 – Hier auch als PDF: Pad 14 2019 Die Diskriminierungsfalle   Niemand darf wegen – x  y  z – benachteiligt werden. Als noch Normalität herrschte, genügte die Aussage: Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich. Dieses Verbot, Menschen wegen bestimmter Merkmale ungleich zu behandeln, was immer auf eine Benachteiligung einer bestimmten Gruppe hinauslaufen würde, ist zunächst gegen den Staat und seine Organe gerichtet, der, vor allem wenn er ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Allgemeine Widerspruchslösung für alles

Der Gedanke, man könne als Spender seiner Spende widersprechen, ist blödsinnig. Entweder ich spende, dann bin ich Spender, oder ich spende nicht, dann bin ich kein Spender. Falls Spahn also mit seiner Widerspruchslösung durchkommen sollte, dann kann von Organspende nicht mehr gesprochen werden, sondern nur noch von Organentnahme. Diese Verfälschung von Begriffen, die Umkehr von Ursache und Wirkung, ist eine spezielle Form von Lug und Betrug, die zu ersinnen und anzuwenden ein hohes Maß an ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Im nationalen Interesse

Warnung! Wer schon nach dem Lesen der Überschrift seinen antifaschistischen Beißreflex nicht mehr unter Kontrolle bringen kann, sollte diese Seite jetzt verlassen.   Was kann und sollte unter „Nationalem Interesse“ verstanden werden. Was ist „Nation“, was muss darunter verstanden werden? Wikipedia stellt allen (verwirrenden) Versuchen, den Begriff anschließend zu „zerdefinieren“, die folgende Aussage voran: Nation, von lat. natio, „Volk, Sippschaft, Menschenschlag, Gattung, Klasse, Schar“, abgeleitet vom Verb nasci, „geboren werden“, bezeichnet größere Gruppen oder Kollektive ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Divers oder diffus – Selbstverständliches über Mann und Frau

PaD 10 /2019 – Hier auch als PDF pad 10 2019 Divers – diffus   Was genau mich dazu motivierte, ausgerechnet heute dieses Thema aufzugreifen, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Sicherlich haben die CDU-Chefin, Annegret Kramp-Karrenbauer mit ihrer oft zitierten närrischen Rede, vor allem aber der daraufhin einsetzende Shitstrom einiges dazu beigetragen. Doch das war eher nur der Auslöser. Sicher, ich habe schon öfter über die Genderitis und ihre Auswüchse geschrieben, doch das eben ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bürgerrechte

Schon wieder die Barley …

Wer erwachsen ist – und Erwachsensein ist für mich jene Reife des Menschen, die ihm ermöglicht, seine Verantwortung für sich und die Gesellschaft zu erkennen und sich ihr auch zu stellen – wer so erwachsen ist, sollte in der Lage sein, sich zu erinnern, dass er nicht immer erwachsen war, dass auch er  – mitunter leidvoll – erfahren musste, sich oft und immer wieder überschätzt zu haben, sich oft und immer wieder Versuchungen hingegeben zu ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - Bürgerrechte

Haarsträubend! Deutschland fordert besseren Schutz vor Whistleblowern

    Auch heute noch gilt: Ketzer sind auszurotten! Paukenschlag am Donnerstag No. 9 /2019 – Hier auch als PDF pad 9 2019 Im sechsten Jahrhundert unserer Zeitrechnung gab Kaiser Justinianus den Auftrag, alle bestehenden Rechtsquellen und Gesetzbücher so zusammenzuführen, so dass ein einheitliches, übersichtliches, widerspruchsfreies  und – wo erforderlich – den aktuellen Gegebenheiten angepasstes Gesetzbuch fortan als alleinige Quelle gültigen Rechts enstünde. Das Ergebnis war der  CODEX JUSTINIANUS. Dieses Rechtsbuch wurde zu einer Quelle ||| … weiterlesen