Kein Bild
Deutschland - Bundespolitik

Pandemiebekämpfung wie anno Dunnemals

Als die Ära der „Elektronenrechner“ auch in den deutschen Großunternehmen noch nicht einmal zu erahnen war und die Büroangestellten mehrheitlich noch Ärmelschoner trugen, gab es für jede von einem dazu berechtigten Einkäufer ausgelöste Bestellung den nachstehend kurz beschriebenen organisatorischen Ablauf: Der Einkäufer diktiert die Bestellung einer Sekretärin in den Stenogrammblock. Die Sekretärin tippt die Bestellung mit drei Durschlägen in das firmenübliche Bestellformular und legt sie in die Unterschriftsmappe für den Einkäufer. Gegen Ende des Arbeitstages ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Gute Wahrheiten Schutz Gesetz (GuWaSchutG) muss kommen

Aus aktuellem Anlass senden wir im Anschluss an den Tageskommentar vom 22.01.2022 heute ein EWK-Extra. Die Bilder vom Sonntag folgen im Anschluss an diese Sendung. Gute Wahrheiten Schutz Gesetz (GuWaSchutG) muss kommen Wohl und Wehe Deutschlands hängen 77 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs mehr denn je davon ab, dass Volk und Führung eine unzertrennliche, eingeschworene Gemeinschaft bilden, und dass zwischen diesen nicht einmal das sprichwörtliche Haar aus der Suppe Platz finden darf. Unglücklicherweise ||| … weiterlesen

Kein Bild
Persönliches

Lüge und Wahrheit

Vor langer, langer Zeit, als die Menschen noch dumm und verführbar waren, gab es eine Weggabelung an welcher die Wanderer sich zu entscheiden hatten. Links, oder rechts? Das war auf dieser Welt wohl schon immer die Frage. Um es den Menschen leicht zu machen, hatten die Götter eine Auskunftsperson an die Weggabelung gestellt. Eigentlich sogar zwei, die sich täglich abwechselten. Aber zur gleichen Zeit war immer nur eine von beiden anzutreffen. Die meisten Wanderer, eigentlich ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Grundstimmung: Zorn

PaD 3 /2022 – Grundstimmung Zorn – hier auch als PDF verfügbar: PaD 3 2022 Grundstimmung Zorn Der Zorn Zorn ist etwas Edles. Während die Wut blind macht und zu unbedachten Handlungen hinreißt, und der Ärger langsam aber sicher die Seele zerfrisst, wenn etwas als falsch, hinterlistig, bösartig, leichtsinnig oder betrügerisch erkannt wird, schafft der Zorn die notwendige Grundstimmung, um mit Bedacht die geeigneten Schritte einzuleiten, um die Ordnung wieder herzustellen. Zorn gehört zwar zu ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Amtlich bestallte Genesungsleugner

Wenn ein Mensch von einer Krankheit genesen ist, ob mit oder ohne medizinische Unterstützung, dann ist er genesen, und wenn man den Begriff „gesund“ unbedingt vermeiden will, dann bleibt er halt so lange ein Genesener, bis ihn der Tod dahinrafft. Dann ist er ein Verstorbener. Selbst bei einer erneuten Erkrankung, ob es nun die gleiche oder eine andere ist, kann ihm nicht abgesprochen werden, dass er von der Krankheit X zum Zeitpunkt Y genesen ist. ||| … weiterlesen

Kein Bild
Bücher

Norbert Häring – Endspiel des Kapitalismus

Norbert Häring, vielen bekannt durch seinen konsequenten Widerstand gegen die Abschaffung des Bargelds, hat ein neues Buch veröffentlicht. Ich habe es von meiner Frau zu Weihnachten geschenkt bekommen. Die Zeit, es „am Stück“ zu verschlingen, habe ich nicht gefunden, aber immer wieder ein Kapitel, manchmal auch zwei pro Tag zu lesen, das habe ich geschafft. Es ist ein wichtiges Buch, weil es Häring gelungen ist, für seine Leser aus fundiert recherchierten Quellen ein Bild der ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Mehr Verkehr auf die Bahn? Hi-hi-hi!

1968 startete die Deutsche Bahn eine Werbekampagne mit dem Slogan: „Unsere Loks gewöhnen sich das Rauchen ab.“ Doch schon wenige Wochen nach dem Start der neuen Bundesregierung steht die Ampel im Logistikbereich auf „LKW und Diesel-Loks“. Die hohen Strompreise, das urgrüne Projekt zur Eindämmung von fast allem, haben die Kosten für den Tonnenkilometer mit den hochmodernen und energieeffizienten elektrischen Lokomotiven so weit in die Höhe getrieben, dass die Kunden, wo sie können, wieder den LKW-Verkehr ||| … weiterlesen

Kein Bild
Bayern

Joshua Kimmich – der Einzelfall

Beim heutigen Spiel des FC Bayern München gegen den FC Köln werden die Bayern wieder „coronageschwächt“ antreten. Eigentlich vollkommen unverständlich, denn als die Wogen der Empörung über Joshua, dem Ungeimpften zusammenschlugen, war es schwierig, auf die Idee zu kommen, es gäbe weitere Impfverweigerer bei den Bayern. Es sah so aus, als sei der gesamte bundesdeutsche Profi-Fußball geimpft, bis auf jenen Einen, der sich von der falschen Seite hatte beraten lassen. Allerdings berichtete die „Frankfurter Rundschau“ ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

… und freundlich grüßt der Community-Support

Am 10. Dezember 2021 berichtete ich an dieser Stelle über die vom Community-Support des Off- und Online-Mediums „Der Freitag“ gegen die Autorin Angelika Gutsche verhängte Sperre. Die Angelegenheit gerät zum Fortsetzungsroman. Weil es schon ein paar Wochen her ist, hier noch einmal mein Tageskommentar vom 10. Dezember 21.  Unter dem blauen Kasten geht es weiter. Dass das von Heiko Maas zu verantwortende Netzwerkdurchsetzungsgesetz wie beabsichtigt zu vorauseilendem Gehorsam und damit zu einer Fülle von Warnhinweisen, ||| … weiterlesen