Kein Bild
Uncategorized

Neue Episode „Wunsch & Wille“ online

Unter dem Titel „Bekenntnis zu Deutschland“ lesen Sie heute, wie grandios der Kandidat seine Aufgabe, einen Artikel für die Passauer Neue Presse zu schreiben, erfüllt hat, und wie er dabei von Sabine Gnadenlos-Hempel auf’s Schändlichste hintergegangen wurde. Verziert ist der Beitrag mit dem wohl aussagekräftigsten Wahlplakat aller Zeiten seit Bestehen der Bundesrepublik. Hinweis: Chronischen Humor- und Satire-Allergikern wird vom Lesen dieses Beitrags dringend abgeraten. Hier ist der Link.

Kein Bild
Persönliches

Menschen und Türme

Nur mal so dahingeschrieben …   Erinnerungen, auch wenn sie über Jahrzehnte zurückreichen, bleiben dann sehr deutlich und klar im Gedächtnis, wenn sie mit intensiven Emotionen verknüpft sind. Von einem ganze Set solcher Erinnerungen an selbst Erlebtes berichte ich heute, und möchte Sie ermuntern, sich in diese Erinnerungen hineinziehen zu lassen und die unterschiedlichsten Emotionen nachzuempfinden, die bei den Beteiligten im Laufe des Spiels, um das es geht, nacheinander aufgetreten sind. Es ist das so ||| … weiterlesen

Kein Bild
CDU

Wahnsinn! IT-Branche ist Beobachtungsfall!

Seit Wochen schon vermelden die Auguren eine nie dagewesene Aktivitätsentfaltung der deutschen Dienste in Verbindung mit einer ebenfalls nie dagewesenen Neigung zu allerengster Zusammenarbeit, was darauf hindeutet, dass da etwas ganz Großes im Busch sein muss. Von einer gewöhnlich gut unterrichteten Gewährsperson erhielten wir nicht nur Einblick in die relevanten Dokumente, sondern auch eine Schilderung der Vorgeschichte, wie sie sich, nach dem Zusammenfügen von Puzzle-Teilen aus Gesprächen mit einer ganzen Reihe von Zeugen vermutlich zugetragen ||| … weiterlesen

Kein Bild
Links-grüne Ideologie

Vom traurigen Ende der alten weißen Männer

PaD 4 /2021 – auch als PDF verfügbar: PaD 4 2021 Das traurige Ende der alten weißen Männer   Vom traurigen Ende der alten weißen Männer Die Neid-Debatte, mit der dazu angestachelt wird, die  White Supremacy, also die Vormachstellung der Weißen auf dieser Welt zu beenden, hat  – mit der Amtseinführung von Kamala Harris als US-Vizepräsidentin – als ein hochpriorisiertes „Welt-Beglückungs-Ziel“ auch in den Gedankenbaukasten des ebenso frisch ernannten, wie lebenslänglich zum Weißsein verdammten US-Präsidenten ||| … weiterlesen

Kein Bild
USA

Joe Bidens Ritt auf dem Zeitpfeil

Es wird wohl gegen 18.00 Uhr MEZ geschehen. Joe Biden wird als Präsident der USA vereidigt. Wehklagen bei den Trump-Anhängern, Jubel bei den Trump-Gegnern. Doch es wird weder heute noch morgen die Welt untergehen, noch wird sie eine bessere werden. Allen Aufgeregtheiten zum Trotz, die Veränderungen werden sich zäh über die Zeit hinwegziehen, und sie werden nicht groß sein, weil sie gar nicht groß sein können. Zur Erinnerung: Ist nach der Vereidigung Trumps die Welt ||| … weiterlesen

Kein Bild
EU allgemein

Eurocoin? Digiteuro? Biteuro? Wie wird er wohl heißen, der „Digitale Euro“?

Immer wenn ich lese, der „Digitale Euro“ solle das Bargeld (gemeint sind Münzen und Scheine) nicht verdrängen, sondern lediglich ergänzen, bin ich kurz vor dem Schreikrampf. Auch die Aussage, der Digitale Euro sei dann ein „bombensicheres Depot“, weil er von der Zentralbank garantiert wird, bringt mich auf die Palme. Warum? Wir haben doch längst einen Digitalen Euro. Jedes Bankkonto ist „d i g i t a l“! Selbst Sparguthaben, die früher einmal an den Bankschaltern ||| … weiterlesen

Kein Bild
Deutschland - allgemein

Planungsbüro Wunsch & Wille (4)

Was macht es mit unserem Kandidaten, zu erfahren, dass Armin Laschet nach Auszählung der Ergebnisse der Flügelkämpfe in der NRW-CDU siegreich vom Platz gegangen ist? Was ist beim finalen Würfeln um die dem Kandidaten zugedachte Persönlichkeitsoptimierung herausgekommen? Dies alles und noch viel mehr (z.B. auch die spontante Reaktion des Markus S.) lesen Sie heute im brandaktuellen Beitrag „Der Laschet ist’s“ aus unserer Insider-Berichterstattungs-Reihe „Planungsbüro Wunsch & Wille“. Einfach hier klicken. Einfacher geht’s nicht.

Kein Bild
CDU

Richtig und falsch

Entscheidungshilfe mit CDU-Parteitagseinlagen Es gibt Gelegenheiten, bei denen „richtig“ und „falsch“ klar zu bestimmen sind. Wer annimmt, der Name der Hauptstadt Südkoreas sei Singapur, der liegt falsch, aber wer die Formel für den Kreisumfang mit  2r x pi angibt, der liegt richtig. Sehr viel schwieriger wird es, zwischen richtig und falsch zu unterscheiden, wenn man die Entscheidungen, die man täglich für sich selbst zu treffen hat, unter die Lupe nimmt. Ist es richtig, jetzt noch ||| … weiterlesen